MCI ist seit über 25 Jahren professioneller Anbieter, Vertreiber und Betreiber von gebrauchten und komplett überholten schweren Bergbaumaschinen und Equipment wie Schaufelradbaggern, Bandwägen, Absetzer, Förderbänder, Schiffsbelader und Entalder etc.

Das Portfolio geht von einmaligen Reparaturen bis hin zu kompletten Keyturn-Projekten.

 

Mit bereits über 20 überholten und verkauften Maschinen dieser Größenordnung sind wir weltweit führender Lieferant. Mit einer Halbierung der Kosten und Lieferzeit im Vergleich zur Neumaschine steigt die Nachfrage nach generalüberholten schweren Maschinen bei uns in den letzten Jahren stark an. Dabei verfolgen wir unseren erfahrenen Ablauf.

Beispiel Schaufelradbagger Vorher / Nachher

 

1. Maschinen Inspektion und Konzept Entwicklung

Bevor wir mit der Überholung starten gilt es eine ausführliche Maschinen Inspektion durchzuführen und ein Gutachten zu erstellen. Wir erstellen zudem das komplette Konzept für die Überholung über den Transport bis hin zum Zusammenbau und Inbetriebnahme.

 

2. Demontage, Aufbereitung und Lackieren

Im ersten Schritt wird die Maschine an ihrem Standort vor Ort in Ihre Einzelkomponenten demontiert und vollständig gereinigt. Teile und Komponenten welche veraltet oder nicht mehr Stand der Technik sind werden ausgebaut und erneuert. Die übrig gebliebenen Stahlkomponenten werden aufbereitet und vollständig neu lackiert.

 

3. Mechanische Überholung von schwerem Bergbau Equipment

Parallel zur Demontage startet unser Team aus erfahrenen Supervisoren die Überholung aller mechanischen, hydraulischen und Schmier- Komponenten. Alle Hauptkomponenten welche in unseren überholten Maschinen eingebaut werden stammen dabei aus Europa. Die Maschine bekommt in ihren technischen Bestandteilen eine totale Modernisierung und wir auf neuesten Stand der Technik gesetzt.

 

4. Umbauten und Aufrüstungen von schwerem Bergbau Equipment

Neben der generellen Überholung von schwerem Bergbau Equipment werden je nach Kundenwunsch oder Einsatzbedarf auch diverse Umbauten wie beispielsweise Kapazitätserhöhungen oder Aufrüstungen designed, berechnet und durchgeführt.

 

5. Elektrische, Software and Sicherheits- Standards Überholung

Elektrik ist auf Wunsch des Kunden. Im Grunde werden fast die kompletten elektrischen Installationen vom E-Haus bis hin zum Steuersitz erneuert und auf das Kundensystem angepasst. PLC Software und Automatisierung wird entweder neu programmiert oder adaptiert und auf den zukünftigen Standort angepasst. Wir haben bereits von der Einzelmaschine bis zur gesamten Bergbau Anlage die vollständige elektrische Planung übernommen und durchgeführt, egal ob Erweiterungen einer bestehenden Anlage oder Neuerschließung von Minen. Es werden hier im Normalfall europäische Sicherheits- Standards verwendet.

 

6. Lieferung and Transport

Nach der Vor-Ort Überholung werden die Maschinen (EXW, CIF oder DAP) via Land-, See- oder Luftfracht versendet.

 

7. Zusammenbau, Installation und Inbetriebnahme von schwerem Bergbau Equipment

Unser Supervisor Team ist vor Ort beim Kunden um den Zusammenbau zu koordinieren und übernimmt dabei Montage, Inbetriebnahme und Qualitätssicherung unter genauer Dokumentation (US-Tests, IO-Checks, etc…). Wir inkludieren eine Maschinenbediener Schulung und Wartungstraining.

Über unserem Angebot als Lieferant von schwerem Bergbau Equipment hinaus warten und betreiben wir auch selbst Bergbaulinien und Equipment weltweit.

Ein Auszug der zum Verkauf und zur Überholung stehenden Maschinen finden Sie unter in unserer Maschinenbörse.